Kreis Düren will berufliche Bildung ausbauen

02.10.2019

Was kommt nach der Schule? Ausbildung, Studium, beides zusammen? Keine leichten Fragen. Um den jungen Menschen schon während der Ausbildung Einblicke in ein Studium zu ermöglichen habe ich Landrat Wolfgang Spelthahn dem Kreis Düren einen Förderbescheid des Bundesministerium für Bildung und Forschung über 60.000 Euro überbracht. In Zusammenarbeit mit vier Berufskollegs in der Region und weiteren Hochschulen entwickelt der Kreis Düren jetzt ein detailliertes Konzept, wie junge Menschen während ihrer Ausbildung schon einmal Studien-Luft schnuppern können.

Weitere Infos: hier