Ein ganz großes und herzliches Dankeschön an alle Helferinnen und Helfer

17.07.2021


Tage mit unvorstellbaren Ereignissen liegen hinter uns. Es waren Tage mit Bildern, die man eigentlich nicht sehen möchte, mit viel Leid, mit hunderten Einsätzen und mit ganz großer Hilfsbereitschaft. Die Lage hier bei uns scheint relativ stabil. In Gedanken bin ich bei den Menschen und ihren Angehörigen, die zu den Opfern dieser schrecklichen Ereignisse gehören und die Schäden davon getragen haben. Von ganzem Herzen danken möchte ich aber den vielen vielen Einsatzkräften und Helfern. An einigen Einsatzstellen im Kreis Düren konnte ich mir selbst ein Bild machen, was hier zum Teil weit über die Belastungsgrenzen hinaus unermüdlich und oft ehrenamtlich geleistet wurde. Ein Lichtblick in dieser schweren Zeit ist die enorme Hilfsbereitschaft von den Menschen, die ohne zögern tatkräftig mit angepackt, gesammelt, gespendet, Menschen beherbergt, die Helfer und Betroffene versorgt oder Gerät und Material zur Verfügung gestellt haben. Danke an alle, die geholfen haben, wo Hilfe nötig war!