Veranstaltung "Wohin steuert Europa?"

Datum: 29.08.2016

Großbritannien hat sich mehrheitlich für den Brexit entschieden. Das stellt die Staaten der EU vor neue große Herausforderungen. Welche Folgen hat die britische Entscheidung für Europa insgesamt? Innerhalb der Union werden neue Kräfteverhältnisse entstehen. Welche Länder werden in Zukunft eine größere Rolle innerhalb der Union spielen? Welche Rolle wird Deutschland dabei einnehmen? Außerdem: Menschen quer durch Europa fordern grundlegende Reformen auf europäischer Ebene. Wie sollen die Reformen aussehen und wie würden sich Veränderungen für uns auswirken? Die große besorgniserregenden Entwicklungen in der Türkei unterstreichen einmal mehr wie wichtig eine handlungsfähige Europäische Union ist.

Gemeinsam mit dem belgischen Botschafter in Deutschland, S.E. Ghislain Jean Maurice D'hoop, diskutiert der Parlamentarische Staatssekretär Thomas Rachel MdB am Mittwoch, dem 31. August 2016 in Düren. Sie sind herzlich eingeladen! Wir freuen uns auf einen interessanten Abend und anregende Gespräche.