Jetzt bewerben! DenkT@g-Wettbewerb der Konrad-Adenauer-Stiftung


Datum: 01.02.2016

Anlässlich des offiziellen Holocaust-Gedenktags am 27. Januar eröffnete die Konrad-Adenauer-Stiftung auch in diesem Jahr wieder den DenkT@g-Wettbewerb, welcher unter der Schirmherrschaft von Bundestagspräsident Prof. Dr. Norbert Lammert steht.

Ziel des für Jugendliche im Alter von 16 bis 22 Jahren konzipierten Internetwettbewerbs ist die Auseinandersetzung mit den Themen Nationalsozialismus und Holocaust. Junge Leute werden dazu aufgerufen, auf kreative Art und Weise Beiträge in Form von beispielsweise Texten oder Interviews zu erstellen, welche thematisch in Zusammenhang mit der NS-Herrschaft und der Shoa, aber auch mit aktuellen gesellschaftlichen Fragen rund um den Rechtsextremismus oder Antisemitismus stehen.

Die besten Beiträge, ausgewählt von einer Fachjury, werden im Januar 2017 im Rahmen einer Preisverleihung mit Preisgeldern und Sachpreisen prämiert.

Nähere Informationen zum Wettbewerb und den Teilnahmebedingungen finden Sie unter: http://www.denktag.de/