AWO Kita von Thomas Rachel MdB als „Sprach Kita” ausgezeichnet


Datum: 19.04.2016

„Sprache ist der Schlüssel für Bildung“, betonte der Bundestagsabgeordnete des Kreises Düren, Thomas Rachel, bei seinem Besuch der Arbeiterwohlfahrt (AWO) in Düren. Auf Einladung des AWO-Kreisvorsitzenden Karl Schwarz und der AWO-Geschäftsführerin Leonore Küpper zeichnete der Parlamentarische Staatssekretär im Bundesministerium für Bildung und Forschung, Thomas Rachel die Dürener Kita „Lollypop“ zur Sprach-Kita mit einem Gütesiegel aus. Die Einrichtung wird von der Bundesregierung im Rahmen des Programms „Sprach-Kitas: Weil Sprache der Schlüssel zur Welt ist“ gefördert.

Karl Schwartz und Leonore Küpper von der AWO waren sich mit Thomas Rachel MdB einig, dass gerade im Hinblick auf das soziale Umfeld im Stadtteil Düren Nord viele der hier lebenden Kinder von der guten Sprachförderung profitieren.

„Die Kita der AWO wird mit 25.000 Euro für eine Fachkraft und 32.000 für die Fachberatung unterstützt“, erläuterte Christdemokrat Thomas Rachel die Förderung, für die er sich in Berlin intensiv eingesetzt hatte. Das Bundesprogramm ermöglicht der Einrichtung „Lollypop“, alltagsorientiert sprachliche Bildung für Kinder mit Hilfe von Sprachexperten in den ersten drei Lebensjahren auszubauen.