Hervoragende Forscherteams und Unternehmen mit Galenus-von-Pergamon-Preis ausgezeichnet

Datum: 25.10.2016

Beim Wettbewerb um den Galenus von Pergamon-Preis haben sich in diesem Jahr 15 Arzneimittel-Innovationen und 5 Projekte aus der Grundlagenforschung beworben. Für das Bundesforschungsministerium konnte Thomas Rachel MdB die begehrte Auszeichnung des Galenus-von-Pergamon-Preises für medizinische Forschungsleistungen an ausgezeichnete Forscherteams und Unternehmen überreichen. Dazu gehörte auch das Max-Planck-Institut für Herz- und Lungenforschung im Bereich pharmakologische Grundlagenforschung. Medizinische Versorgung mit Innovationen soll auch in Zukunft sichergestellt und der Forschungsstandort Deutschland für eine der innovativsten Branchen noch attraktiver gemacht werden.


Hervoragende Forscherteams und Unternehmen mit Galenus-von-Pergamon-Preis ausgezeichnet